Katarina Hartmann

geboren 1984 in Klagenfurt

Ausbildung am F. Schubert Konservatorium in Wien. Engagements u.a. am Volkstheater Wien, Schauspielhaus Graz, Stadttheater Klagenfurt, Festspiele Reichenau, Garage X Wien. Arbeiten u.a. mit Michael Schottenberg, Marco Storman, Martina Gredler, Helmut Fuschl, Bernd Lipold Mosser.

Musikalische Projekte mit Orchester und Big Band, Band Jasa, Karen Asatrian, Wolfi Puschnig, Katie Straßer. 2023erhielt sie den Kulturförderpreis Kärnten.